DESIGN SIEGER

„Niehku“ bedeutet „Traum“ auf Nordsamisch – ein durchweg passender Name für die High-End-Skihütte Niehku Mountain Villa in schwedischer Traumlage im Herzen Schwedisch-Lapplands, die mit dem schwedischen Designbüro Stylt den UNESCO Prix Versailles Special prize interior für das beste Hotelinterieur der Welt 2019 gewann


Text: Ivona Okanik ∙ Fotos: Mattias Fredriksson, David Carlier, Erik Nissen Johansen, Lars Thulin

Die Niehku Mountain Villa liegt an der Grenze zu Schweden und Norwegen, an der Stelle des alten Rundhauses der historischen Eisenbahnlinie zum Transport von Eisenerz von Kiruna nach Narvik. Die kreisförmige Ruinenwand des Rundhauses führt durch Teile des Neubaus und verbindet die lange und einzigartige Geschichte mit einer spektakulären, aber dennoch rustikalen Innenarchitektur.


Eine der alten Werkstattgruben wurde zum Weinkeller mit Glasdecke, die als Teil des Restaurantbodens den Gästen einen Blick auf den Weinkeller erlaubt. Zu dem Gebäude aus natürlichen Materialien und Farben ließ sich das schwedische Architekturbüro Krook & Tjäder vom alten Rundhaus inspirieren, sowie von der Kultur und Tradition der einheimischen Sami in der europäischen Arktis. „Der Ort ist historisch. Die Dampfmaschinen hielten zur Wartung am Ringlokschuppen an. Es ist ein wichtiger Teil der Geschichte und des Konzepts des Hotels“, erklärt Stylt‘s Creative Director Erik Nissen Johansen.



Das mit Leidenschaft und Liebe zum Detail geführte Restaurant verwendet die besten lokalen Zutaten der Natur mit der reichen Vielfalt der Jahreszeiten und Schwerpunkt auf Wild und Fisch aus den umliegenden Wäldern, Bergen, Seen und dem nahen Atlantik. Der Weinkeller glänzt mit einer große Auswahl an Flaschen, die von Hotelmanager Patrik Strömsten sorgfältig ausgewählt wurden, dessen Leidenschaft für den Wein genauso groß ist wie für Ski und Natur.


Die High-End-Skihütte mit 13 Doppelzimmern und einer Suite – die übrigens alle von Hästens, der ältesten schwedischen Bettenmanufaktur mit ihrem Premiummodell ausgestattet wurden, wird von den beiden leidenschaftlichen, lokalen Skifahrern und Naturliebhabern geführt: Jossi Lindblom, international zertifizierter UIAGM Bergführer, verantwortlich für die Outdoor-Aktivitäten, und Patrik Strömsten, preisgekrönter Sommelier, der das Hotel mit Restaurant und Weinkeller leitet. Geboten werden Heliskiing und Skitouren von März bis Mai mit international zertifizierten UIAGM Bergführern. Darüber hinaus gibt es Sauna- und Entspannungsmöglichkeiten.


NIEHKU MOUNTAIN VILLA

Lokvändarvägen 20 ∙ 981 94 Riksgränsen, Sweden

T: +46 (0) 980 430 50

niehku.com

ÄHNLICHE BEITRÄGE