top of page

WUNDERSCHÖN

WUNDERSCHÖN PURE – EINE CUVÉE AUS BLAUFRÄNKISCH UND PINOT NOIR

 

EINE ERFOLGSGESCHICHTE DES WEINGUTS ST. ANTONY




Als Dirk Würtz das VDP.Weingut St. Antony vor knapp vier Jahren übernahm, hätte er nicht zu träumen gewagt zum besten Rosé Erzeuger Deutschland gekürt zu werden. Auch nicht, dass er einmal einen der edelsten Rosés der Welt erzeugen würde.


„Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht. St. Antony verfügt über 10 Hektar Blaufränkisch Reben in Spitzenlagen des Roten Hangs. In der Vergangenheit wurden daraus fast ausschließlich exzellente Rotweine erzeugt. Der Markt für deutschen Blaufränkisch ist allerdings begrenzt“, erzählt Dirk Würtz. „Deshalb habe ich entschieden, mit Rosé zu experimentieren. Die Ergebnisse waren außergewöhnlich – es gibt für mich mittlerweile keine Rotweinrebsorte der Welt, mit der man besseren Rosé

erzeugen kann als Blaufränkisch.“


Auf Basis dieser Erkenntnis entwickelte Würtz mit seinem Team die erste dreistufige Bio-Rosékollektion Deutschlands: der Einstiegswein „Wunderschön“, der seriösere Essensbegleiter „Wunderschön anders“ und der Ultra-Premiumrosé „Wunderschön Pure“.



Der „Wunderschön Pure" ist eine Cuvée aus Blaufränkisch und Pinot Noir. Die Blaufränkisch Trauben kommen aus einer der besten Parzellen des Pettenthals, eine der berühmtesten Lagen Deutschlands. Die Pinot Noir Trauben hingegen stammen aus der VDP.GROSSEN LAGE Paterberg. Alle Trauben werden entrappt und für kurze Zeit eingemaischt. Danach vergärt alles in neuen Barriques von Gauthier und Darnajou. Hier reift der Wein für ein knappes Jahr auf der Vollhefe und wird anschließend unfiltriert gefüllt.


„Sowohl beim Pettenthal Blaufränkisch als auch beim Paterberg Pinot Noir greifen wir auf das beste uns zur Verfügung stehende Traubenmaterial zurück, um davon Rosé zu machen“, sagt Würtz. „Das ist eigentlich völlig verrückt. Aber ich bin froh, dass wir es gemacht haben. Der Pure ist eine Klasse für sich!“


Dieser Mut wird honoriert. Erst kürzlich prämierte der Meininger Verlag das Weingut St. Antony als den „besten Rosé Erzeuger Deutschlands“. Und dieser Meinung kann sich die HARVEST Redaktion anstandslos anschließen.


Der streng limitierte Wunderschön Pure ist für 125 Euro direkt im Online Shop des Weinguts erhältlich; 199 Euro kostet eine Flasche in der handgefertigten Holzkiste.



Comments


ÄHNLICHE BEITRÄGE

bottom of page