top of page

DYNAMISCH




Der Sessel Utrecht wurde im Jahr 1935 vom niederländischen Architekten Gerrit Thomas Rietveld für das Kaufhaus Metz&Co. in Amsterdam entworfen und verdankt seinen Namen der Geburtsstadt von Rietveld. Der Sessel, der seit 1988 weltweit exklusiv nur von Cassina hergestellt wird und zu den Möbelstücken von Cassina mit dem höchsten Wiedererkennungswert zählt, ist durch seinen unverwechselbaren klaren und dynamischen grafischen Rhythmus geprägt, der durch die Anordnung der rechtwinkligen Elemente vorgegeben wird. Utrecht ist die perfekte Synthese aus Experimentierfreudigkeit und Komfort. Die Outdoor-Version hat die gleichen ästhetischen und konstruktiven Eigenschaften wie das größere Modell Utrecht XL, das entwickelt wurde, um eine größere und bequemere Sitzfläche zu bieten. Die Materialien und Bezüge sind speziell für die Verwendung in Outdoor-Bereichen geeignet: Die weichen Polsterungen aus Polsterwatte aus recyceltem PET sind mit einem wasserabweisenden Bezug kombiniert, der das gesamten Innengestell aus Metall und die Armlehnen aus Okoume- Holz umhüllt und das Eindringen vom Wasser verhindert. Die Scharniere in Sicht und die verborgenen Klettverschlüsse am Boden der Sitzfläche und der Armlehne erlauben das komplette Abziehen des Bezugs, der aus einem Stück besteht, ohne dass Sesselteile abmontiert werden müssen.. 

Comments


ÄHNLICHE BEITRÄGE

bottom of page