AUTOKORSO DER SUPERLATIVE

24.05.2017

 

30.6 - 2.7.2017 

Schloss Bernsberg Supersports CLassics 

 

Aus den etablierten Schloss Bensberg "Classics", werden 2017 die Schloss Bensberg "Supersports Classics" (SBSC). Drei Tage lang kämpfen Sports Cars only! Old- und Youngtimer der Baujahre bis 1997 in einer 260 Kilometer langen Rallye und in fünf Wertungsklassen um die Trophäe des Gleichmäßigsten und Zuverlässigsten. Dazu präsentieren Automobilhersteller wie Alpine, AMG, Aston Martin, Audi, Bentley, BMW, Ferrari, Ford, Jaguar, Lamborghini, McLaren, Mercedes, Porsche und Ruf aktuelle Sportwagenmodelle. 

 

Bei den Klassikern werden unter anderen Ikonen, wie der Porsche 918 Hybrid (knapp 900 PS), und der leider nie in Serie gegangene Mercedes-Benz C111 V8-Prototyp dabei sein. Im Neuwagenbereich dürften Modelle, wie der Porsche 911 GT3, der Mc Laren P1(916 PS) oder der Lamborghini Aventador S für erhöhten Pulsschlag sorgen. 

 

Traditionell eröffnet der Gastgeber, das Althoff Grandhotel Schloss Bensberg, mit einem erlesenen Barbecue die SBSC am Freitagabend. Die Rallye startet am 1. Juli 2017. Angeführt wird sie von den modernen Boliden, denen das Feld der historischen Sport- und Supersportwagen folgt. Passiert werden unter anderem die Orte Bergisch Gladbach, Wermelskirchen, Lindlar und Schloss Ehreshoven. 

 

Traditionell können alle Autofans die teilnehmenden Fahrzeuge vom 30. Juni bis 2. Juli 2017 auch im Schlosshof des Grandhotels direkt in Augenschein nehmen. Dort kürt eine Jury am 2. Juli 2017 die schönsten Autos und vergibt die Preise in den verschiedenen Kategorien. 

 

Wer sich mit seinem Sportwagen der Konkurrenz und der Jury stellen will, der kann sich noch bis 12. Juni 2017 anmelden. Voraussetzungen: Sportwagen der Baujahre bis 1997 mit Straßenzulassung, geschlossen oder offen, 2-türig (max. 2+2 Sitze). Die Teilnehmerpakete sind preislich gestaffelt und beginnen ab 1.290 Euro.

 

 

Please reload

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload