FASZINATION BAUMHAUS

14.03.2017

Es schwebt förmlich in 10 Metern Höhe, geschützt durch ein Baumkronendach: Das Baumhaus-Hotel „The 7th Room“ in Schweden. Das Design von Snøhetta fokussiert sich auf die atemberaubende Umgebung der Natur – große Fenster, eine vernetzte Terrasse hoch über den Waldboden und ein Baum, der wörtlich „durch die Hütte“ wächst. 

 

Kürzlich fertiggestellt, bietet es auf 75 Quadratmetern und zwei Stockwerken Platz für bis zu fünf Personen. Das Baumhaus hat zwei Schlafzimmer, mit zwei in den Boden eingebetteten Betten, ein Lounge-Bereich mit einem Pelletofen und Möbeln von Skandia Chair dem Norwegischen Möbeldesigner Hans Brattrud, ein Badezimmer und eine „luftige Terrasse“. 

 

Nördlich ausgerichtete, bodenhohe Fenster gewähren an klaren Tagen eine Aussicht auf die Aurora Borealis, weshalb die Lounge den Namen „The Norther Light Lounge“ erhielt. Eine große Glastür führt auf die vernetzte Terrasse, die zwischen den Schlafzimmern gespannt ist. Im Sommer eine wunderbare Gelegenheit, im Schlafsack die Nach unter sternenklarem Himmel im Netz zu verbringen.

 

Ein herrliches architektonisches Konzept, das Abenteurern und Naturfreunden gewiss gefallen wird!

 

Fotos: © Johan Jannsson 

Please reload

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload