HAUS, BOOT, INSEL

08.02.2017

Weit und breit nur türkisblaues Meer, sanftes Wellenrauschen,

Vögelgezwitscher und saftig-grüne Vegetation. Eine Privatinsel

mit einem (noch) Preisschild.

 

von Ivona Okanik

 

 

Ein süßer Traum für gestresste Großstädter, K.ltemüde, der nicht nur ein Traum bleiben muss. Denn nur circa 40 Kilometer von Key West entfernt, liegt die Privatinsel „Melodie Key“, eine der wenigen Inseln, die ausschließlich auf dem Wasserweg erreichbar ist. Eine Insel wie gemalt und der optimale Ort die Seele baumeln und die Akkus wieder aufladen zu lassen. Es ist ein kleiner satt-grüner Punkt inmitten von kristallklarem Blau. In der Mitte der Insel liegt, gänzlich im Einklang mit der Natur, ein hochwertig ausgestattetes Villenhaus mit rund 290 Quadratmetern mit jeglichen Annehmlichkeiten. Ein

Highlight ist die Aussichtsplattform auf dem Dach, die einen traumhaften 360-Grad Blick über die Insel und den Atlantik gewährt. Und auf Nachhaltigkeit wird hier ebenfalls geachtet. So wird beispielsweise der gesamte Energiebedarf durch Solartechnik gedeckt. Dieser kleine private Inseltraum wird derzeit bei Engel & Völkers für aktuell 6,9 Mio. US-Dollar angeboten.

 

Die Florida Keys sind eine Kette aus über 200 Koralleninseln und liegen vor der Südspitze der Halbinsel Florida zwischen dem Golf von Mexiko und dem Atlantischen Ozean. Sie gehören zu den malerischen Plätzen der USA und sind bekannt für ihr kristallklares Wasser, weiße Standstrände und das subtropische

Klima. Über 42 Brücken verbindet der sogenannte „Overseas Highway“ die größten Key-Inseln und macht diese mit dem Auto zugänglich.

Please reload

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload