FRISCHEKUR

25.04.2016

Wohlschmeckend, vitalisierend und energiegeladen –

gesunde Schönmacher in flüssiger Form in reinster Bio-Qualität.

 

Frisch

FRANK JUICE  ist ein 100% natürlicher Saft in BIO-Qualität, dessen Rohwaren mittels schonendem „Kaltpressverfahren“ entsaftet und zu keinem Zeitpunkt durch schädliche Hitze in ihrer Qualität gemindert werden. Außerdem werden die Zutaten hauptsächlich regional bezogen, um ein Maximum an Qualität, Frische und natürlichen Geschmack zu garantieren. Die drei Gründerinnen der Marke haben es sich nach einem New-York-Besuch zur Aufgabe gemacht, die Themen Gesundheit, Geschmack und (gutes) Gewissen in qualitativ hochwertigen Säften und Produkten zu vereinen. Die Getränke sind zudem noch frei von schädlichen Zusatzstoffen und Stabilisatoren. Ein-Tages-Kur á sechs verschiedene Sorten ca. 42 Euro.

 

Energiespendend

GYM TEA ist eine gesunde und ausgewogene Art, mithilfe von Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien das Immunsystem zu stärken. Die neun, perfekt aufeinander abgestimmten Zutaten, die einen harmonischen Geschmack gewährleisten, unterstützen die Fettverbrennung und reduzieren zusätzlich Heißhungerattacken. Außerdem bleibt das darin enthaltene Koffein im Vergleich zu Kaffee länger im Organismus bestehen und liefert so die nötige Energie und Power fürs Training. Die drei verschiedenen Geschmackssorten Gym Tea Classic, Tropical oder Berry werden mit Sicherheit, dem was sie versprechen gerecht. Preis pro 100g ca. 19,90 Euro.

 

Anregend

Das "Skinny Detox" Set von TEATOX ist eine 14 Tage-Kur, bestehend aus einer Morgen- und einer Abendteemischung (100 g). Während die Morgenteemischung Kreislauf und Stoffwechsel anregt und einen positiven Einfluss auf Konzentration, Lernvermögen, Abwehrkräfte und sogar auf die Stimmungslage hat, wirkt der Abendtee über Nacht und beruhigend auf den Organismus. Alle Produkte bestehen aus gesunden und für den Körper wichtigen Zutaten, die einen sorglosen Start in den Tag garantieren. Preis ca.24,90 Euro.

 

 

Den kompletten Artikel finden Sie in der HARVEST Frühjahrsausgabe 1.16 ab Seite 58 oder hier als PDF Download.

 

Please reload

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Please reload