TRUE WIRELESS SOUND

KLARES, REINES UND UNVERFÄLSCHTES KLANGERLEBNIS

 

Schließen Sie die Augen. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen alleine in einem Opernsaal und es erklingt Ihre Lieblingsmusik. Töne und Bässe erreichen in einer unvergleichlichen Klarheit Ihr Ohr und berühren auf eindrucksvolle Weise Ihre Sinne. Bowers & Wilkins hat Innovationskraft und Kreativität in der neuen Generation PI5 und PI7 der In-Ear-Kopfhörer vereint und einen Klanggenuss auf höchstem Niveau geschaffen


Text: Maximilian Graf


Jedes Element des Flaggschiffs PI7 wurde entwickelt, um ein Höchstmaß an Audioqualität zu liefern und die Erwartungen an True Wireless Sound neu zu definieren. Der PI7 von Bowers & Wilkins zeichnet sich durch eine unvergleichliche Klangqualität aus. Er unterstützt die Qualcomm aptX Adaptive Musik-Übertragung von kompatiblen Mobilgeräten und ermöglicht so eine hochauflösende 24-Bit-Musikübertragung von geeigneten Streaming-Diensten wie zum Beispiel Qobuz. Die Dual Hybrid 9,2-mm Balanced Armature-Treibereinheiten in jedem Ohrhörer, die wie High-End-Lautsprecher funktionieren, führen zu einem beeindruckenden Hörerlebnis. Jedes der vier Chassis im System (zwei in jedem Ohrhörer) wird von einem eigenen Verstärker aktiv angesteuert. Diese Bauweise sorgt für außergewöhnliche Kontrolle, überragende Dynamik und satte, präzise Bässe.


Darüber hinaus verfügt der PI7 über adaptives Noise Cancelling, das sich automatisch in Echtzeit an die Umgebung anpasst, um ein bestmögliches Hörerlebnis zu bieten. Sechs Mikrofone – drei in jedem Ohrhörer – sorgen für kristallklare Sprachqualität bei jedem Anruf. Sie werden über eine intuitive Benutzeroberfläche mit nur einem Tastendruck aktiviert.

Auch das Smartcase ist für eine intuitive und nahtlose Benutzung konzipiert. Damit lassen sich die In-Ears mit vier Stunden Akkulaufzeit bis zu viermal komplett kabellos unterwegs wieder aufladen. Außerdem ermöglicht das Transmitter-Case als echte Branchenneuheit eine kabellose Audioübertragung: Es lässt sich direkt an jede Audioquelle anschließen – beispielsweise an ein Bordunterhaltungssystem im Flugzeug – und gibt den Klang direkt an die In-Ears weiter.


PI7 und PI5 wurden von demselben Team entwickelt, das auch hinter den Bowers & Wilkins- Lautsprechern der Serie 800 Diamond steht, die in den Abbey Road Studios eingesetzt werden. Sie verkörpern dieselbe branchenführende Technik- und Designphilosophie, die zur Entwicklung einiger der weltweit besten Audioprodukte geführt hat.


PI7 und PI5 ist in den Farben Weiß und Anthrazit für 399 Euro bzw. 249 Euro erhältlich.

www.bowerswilkins.com

ÄHNLICHE BEITRÄGE